Unternehmen

Geschichte

DERSCHLAG – eine Erfolgsgeschichte seit 1957.

  • 1957: Gründung der Stanzerei DERSCHLAG durch Günther Derschlag. Verarbeitung von Papieren und Kartonagen.
  • 1960er Jahre: Große Nachfrage nach flexiblen Verpackungen. Deshalb zusätzlich Verarbeitung von Aluminiumfolien.
  • 1985: Übernahme der Stanzerei DERSCHLAG durch Michael Scholz.
  • 1988: Betriebsverlagerung an den heutigen Standort in Bad Berleburg.
  • 1998: Umfirmierung in DERSCHLAG GmbH & Co. KG Folienverarbeitung.
  • 2004: Übernahme der Abteilung Kosmetik und Technische Folien der Händler & Natermann GmbH. Erweiterung der Produktionsfläche.
  • 2011: Übernahme eines Tiefdruckunternehmens. Gründung der DERSCHLAG Foliendruck GmbH & Co. KG in Lüdenscheid. Zertifizierung zum AEO-F.
  • 2014: Übernahme des operativen Geschäftsbetriebs der Radebrok Flexible Verpackung GmbH. 
  • 2015: Erweiterung der Produktionsflächen am Standort Bad Berleburg und Inbetriebnahme von UV-Flexodruck-Maschinen.